Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Steuererleichterungen für Personen, die ihren Wohnsitz nach Italien verlegen

Datum:

23/07/2019


Steuererleichterungen für Personen, die ihren Wohnsitz nach Italien verlegen

Das sogenannte "Wachstumsdekret" (Gesetzesdekret Nr. 34 vom 30. April 2019, umgewandelt mit Änderungen durch das Gesetz Nr. 58 vom 28. Juni 2019), sieht unter Art. 5 einige Sondermaßnahmen vor, welche die Rückkehr von qualifiziertem Personal nach Italien ("rientro dei cervelli") fördern sollen, insbesonders durch Steuererleichterungen für Arbeitnehmer, Professoren und Forscher sowie Pensionisten und Berufssportler, welche ihren Wohnsitz nach Italien verlegen.

Eine tabellarische Zusammenfassung der Steuererleichterungen finden Sie hier (in italienischer Sprache).

Die faktische Anwendung der Vergünstigungen hängt von der persönlichen Situation eines jeden Steuerpflichigen ab. Es gelten diesbezüglich die von der italienischen Steuerbehörde "Agenzia delle Entrate" - u.a. auf deren Webseite - bereitgestellten Gesetzestexte und Hinweise.


752