Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Staatsbürgerschaft durch Abstammung (iure sanguinis)

 

Staatsbürgerschaft durch Abstammung (iure sanguinis)

ERFORDERLICHE UNTERLAGEN


1. Antrag – das entsprechende Formular ist direkt in der Konsularabteilung in Wien auszufüllen

2. UNTERLAGEN DES STAMMVATERS (italienischer, in Italien geborener Vorfahr)

  • von der italienischen Gemeinde oder Pfarre ausgestellte Geburts- oder Taufurkunde im Original; auf der Urkunde müssen Vater und Mutter angegeben sein
  • Heiratsurkunde und gegebenenfalls Scheidungsurkunde oder Dokument über die Annullierung oder Nichtigkeit der Ehe
  • Sterbeurkunde (sofern bereits verstorben)
  • negativer Einbürgerungsbescheid der zuständigen lokalen Behörden des Landes, in dem der Vorfahr seinen Wohnsitz hat oder hatte, mit Angabe aller Vor- und Nachnamensformen wie sie aus den verschiedenen Personenstandsurkunden hervorgehen.

3. UNTERLAGEN ALLER NACHKOMMEN IN DIREKTER LINIE

  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde und gegebenenfalls Scheidungsurkunde oder Dokument über die Annullierung oder Nichtigkeit der Ehe
  • Sterbeurkunde (sofern bereits verstorben)

4. UNTERLAGEN DES ANTRAGSSTELLERS

  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde (falls verheiratet) sowie gegebenenfalls Scheidungsurteile oder Dokumente über die Annullierung oder Nichtigkeit der Ehe
  • Geburtsurkunde der minderjährigen Kinder (unter 18 Jahre), sofern sie im gleichen Haushalt leben
  • von der österreichischen Meldebehörde ausgestellte Meldebestätigung
  • gültige, von den österreichischen Behörden ausgestellte Aufenthaltsgenehmigung im Original sowie einmal in Kopie
  • gültiger Reisepass im Original sowie 1 Kopie der Seite, auf welcher das Passfoto und die Unterschrift angebracht sind

Es wird darüberhinaus ersucht, einen Familienstammbaum nach folgendem Modell vorzulegen: Vorlage Stammbaum

5.  BEZAHLUNG

Aufgrund des Inkrafttretens des Gesetzes Nr. 89/2014 müssen großjährige Personen seit 8. Juli 2014 zum Zeitpunkt der Antragsstellung auf Anerkennung der italienischen Staatsbürgerschaft aufgrund von Abstammung die Zahlung eines Verwaltungsbeitrages von EUR 300,-- leisten. Dieser Betrag kann direkt in bar in der Konsularabteilung bezahlt oder per Banküberweisung (BANKVERBINDUNG). beglichen werden. Sollte der Betrag überwiesen werden, muss die Zahlungsbestätigung am Tag des vereinbarten Termins in der Konsularabteilung vorgelegt werden.

Da es sich hierbei um einen gesetzlich vorgeschriebenen Beitrag handelt, ist er unabhängig vom Verfahrensausgang zu begleichen.


Kontakt:

Konsularabteilung der Italienischen Botschaft in Wien
Staatsbürgerschaftsabteilung
Ungargasse 43
1030 Wien
Tel. 0043 1 713 56 71, Fax. 0043 1 715 40 30
E-Mail: vienna.cittadinanza@esteri.it


163