Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Verlust der italienischen Staatsbürgerschaft

 

Verlust der italienischen Staatsbürgerschaft

ERFORDERLICHE UNTERLAGEN BEI STAATSBÜRGERSCHAFTSVERZICHT

  1. Von der italienischen Geburtsgemeinde oder (bei im Ausland Geborenen) von der Gemeinde der Geburtseintragung ausgestellter Auszug aus dem Geburtseintrag (estratto dell’atto di nascita)
  2. Meldebestätigung mit Übersetzung in die italienische Sprache durch einen gerichtlich beeideten Übersetzer, dessen Unterschrift durch die Konsularabteilung in Wien beglaubigt werden muss (siehe auch: Beglaubigungen und Übersetzungen sowie Liste in der rechten Spalte) 
  3. Bescheid über die Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft inkl. Übersetzung ins Italienische durch einen gerichtlich beeideten Übersetzer (Liste der gerichtliche beeideten Übersetzer siehe Spalte rechts)
  4. Italienischer Staatsbürgerschaftsnachweis – Dieser kann von der Konsularabteilung ausgestellt werden.
  5. Alle im Besitz des Antragsstellers befindlichen, von der italienischen Regierung ausgestellten Ausweisdokumente (Reisepass und/oder Personalausweis) 
  6. Zahlungsbestätigung der Überweisung des Betrags von EUR 250 auf das auf "Ministero dell'Interno D.L.C.I. – Cittadinanza”  lautende Bankkonto des Innenministeriums unter Angabe des Verwendungsweckes: Vorname, Nachname, „Rinuncia“ (Verzicht); IBAN:  IT54D0760103200000000809020, BIC/SWIFT-Code der italienischen Post: bei Auslandsüberweisungen BPPIITRRXXX, bei Eurogiro-Überweisungen: IBPITRA
  7. österreichisches Ausweisdokument

Im Anschluss an die Verzichtserklärung der italienischen Staatsbürgerschaft kann von der Konsularabteilung auf Anfrage des Antragsstellers eine deutschsprachige Bestätigung über den Verlust der italienischen Staatsbürgerschaft ausgestellt werden.

Am vereinbarten Tag der Verzichtserklärung hat der Antragsteller folgende Gebühren zu entrichten: Eur 41,-- für den Staatsbürgerschaftsverzicht, Eur 24,-- für jede einzelne Belaubigung der Unterschrift des Übersetzers, EUR 11,-- für den Staatsbürgerschaftsbescheid; Eur 11,-- für die Erklärung über den Verzicht auf die italienische Staatsbürgerschaft (sofern benötigt).
Die Bezahlung der Gebühren muss in bar erfolgen.



Kontakt:

Konsularabteilung der Italienischen Botschaft in Wien
Staatsbürgerschaftsabteilung
Ungargasse 43
1030 Wien
Tel. 0043 1 713 56 71, Fax. 0043 1 715 40 30
E-Mail: vienna.cittadinanza@esteri.it


166