Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Europawahlen 2024: Anberaumung der Wahlen der italienischen Abgeordneten zum Europäischen Parlament

Gemäß Art. 7 des Gesetzes 18/1979 hat der italienische Staatspräsident – auf Beschluss des Ministerrats – die Wahlen der italienischen Mitglieder des Europäischen Parlaments anberaumt. Das entsprechende Präsidialdekret vom 10. April 2024 wurde im Amtsblatt Nr. 85 vom 11.04.2024 veröffentlicht.

Die Wahlen der italienischen Abgeordneten des Europäischen Parlaments finden am 8. und 9. Juni 2024 in Italien und am 7. und 8. Juni 2024 in den von den diplomatisch-konsularischen Vertretungen Italiens in den EU-Ländern eingerichteten Wahllokalen statt.

Nähere Informationen finden Sie unter folgenden Links sowie in dem vom italienischen Außenministerium erstellten Info-Video: